Baugenehmigung erteilt

Individuell gestaltete Messestände, die Bau- und Ausstattungsteile des Miet-Systembaus und die serienproduzierten Shop-in-Shop-Komponenten erfordern jeweils deutlich unterschiedliche Arten der Lagerung. Aber auch bei Materialfluß, Produktions- und Logistikabläufen gilt es, ständig alle etwaigen Entwicklungen und daraus resultierenden Optimierungsbedarf zu identifizieren, um auch künftig sämtliche Leistungsansprüche vor dem Hintergrund immer kürzer werdender Realisierungszeiträume bei unverändert hohem Qualitätsanspruch erfüllen zu können.
Nachdem ZEISSIG in den vergangenen Jahren konsequent und regelmäßig in Hightech-Produktionsanlagen investiert hat, steht aktuell die Erweiterung und Optimierung der Lagerkapazitäten an. Einschließlich teilweise integrierter Doppelgeschoßbühnen werden hierdurch unsere Nutzflächen „unterm Dach“ auf über 13.000 qm ausgedehnt.
Abgesehen davon ist dieser Neubau aber auch Voraussetzung für die fürs Folgejahr geplanten Veränderungen unserer Produktions- und Logistikprozesse.

http://www.zeissig.de/category/archive/