"Miele Gallery Berlin" heute offiziell eröffnet

Heute Vormittag hat der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten Deutschlands erste „Miele Gallery“ eröffnet. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit durchschnitt gemeinsam mit den Geschäftsführenden Gesellschaftern Dr. Markus Miele und Dr. Reinhard Zinkann sowie dem Miele-Vertriebsleiter Christian Gerwens das Rote Band.
Das denkmalgeschützte gebaeudeensemble aus dem Neoklassizismus am Standort Unter den Linden 26 wurde von ZEISSIG  mit einer großzügigen und stimmungsvollen Produktpräsentation, einem Eventbereich mit Aktivküche und Räumen für Händlerveranstaltungen sowie einem „Miele Café“ ausgestattet. Damit können Händler und Endkunden die besondere Faszination der Marke Miele nun auch in Berlin „live“ und aus erster Hand erleben. Rund 170 Geräte auf insgesamt 650 qm vermitteln ein überzeugendes Bild von der Vielfalt und Qualität des Miele-Portfolios.

http://www.zeissig.de/category/archive/