2008 | Spektakuläre Architektur für Sondershow "floorforum"

Auf der am 12. Januar beginnenden DOMOTEX 2008 wird die von dem international renommierten Designer Ulf Moritz neu gestaltete Sonderschau „floorforum“ ohne Zweifel ein besonderes Highlight darstellen.
Rund um die von ZEISSIG im Auftrag der Deutsche Messe AG konstruierten und gebauten „loops“ mit einer Dimension von je 10 x 10 x 6 m werden auf einer Fläche von knapp 1.000 qm vier Einrichtungsszenarien arrangiert, bei denen hochwertige Teppiche und Bodenbeläge in den Mittelpunkt rücken.
„Natural Beauty“, „Exclusive Extravagance“, „Functional Coolness“ und „Classic Comfort“ heißen die von Ulf Moritz definierten Stiltrends. Natürliche, beständige Materialien und altes, hochwertiges Qualitätshandwerk werden hier neu in Szene gesetzt. Aber auch fließende, futuristisch anmutende Formen repräsentieren einen cool-modernen, globalen Lebensstil.
Rund um diese Präsentation stellen 30 Aussteller ihre Produkte vor, um Innenarchitekten und anderen Fachbesuchern aus Einrichtungshäusern und dem gehobenen Bodenbelagshandel eine Fülle von Inspirationen zu geben.

http://www.zeissig.de/category/archive/