2007 | Grundig wieder auf Erfolgsspur

„Alle wichtigen Kennzahlen weisen in die richtige Richtung und die Int. Funkausstellung in Berlin hat gezeigt, dass wir uns wieder fest im Kreis der A-Marken etabliert haben“, so das Statement des Grundig-Geschäftsführers Hans-Peter Haase. Grundig Intermedia zieht eine äußerst positive Bilanz aus dem diesjährigen Messeauftritt, der gestern mit einem Besucher- und Verkaufsrekord endete.
Dazu beigetragen hat sicher auch der von der D’Art Design Gruppe konzipierte und von ZEISSIG produzierte 2.200 qm große Messestand, dessen Markenarchitektur konsequent auf die anspruchsvollen Anforderungen aus Marketing und Vertrieb ausgerichtet war. Es ist gelungen, eine Reaktivierung und damit verbundene neue Emotionalisierung der Marke Grundig zu unterstützen und gleichzeitig eine Vielzahl von Produktinnovationen in eine aufmerksamkeitsstarke Inszenierung zu integrieren.

http://www.zeissig.de/category/archive/