2007 | Tschüss Kuddl - nach 46 Jahren

Einen wie Kurt Böhm kann man nicht ersetzen. Kuddl kennt das Messegeschäft in- und auswendig. 46 Jahre lang tischlerte, baute, kalkulierte er Messestände und Shop-Projekte.
Am 23. Mai 1961, direkt nach seiner Gesellenprüfung zum Tischler, fing Kurt Böhm bei ZEISSIG an – und blieb. Er war damals der zweite Angestellte. Anfang der 80er Jahre machte er in Abendkursen seinen Tischlermeister, wurde Fertigungsleiter und war vor allem immer dann gefragt, wenn es bei Großprojekten schwierig wurde.
Ende Juni, einen Monat nach seinem 63. Geburtstag, verabschiedeten 100 geladene Gäste Kuddl mit einem Sommerfest in den (Un-)Ruhestand.

http://www.zeissig.de/category/archive/